Wie auch immer Sie ihren Urlaub gestalten möchten, das liegt ganz bei Ihnen...

Aktiv

Schwangaus Landschaft und Natur ist einzigartig. Atmen Sie tief durch, genießen Sie die frische und gute Alpenluft. In unserem Heilklimatischen Kurort Schwangau im Allgäu finden Sie alles was ihr Herz begehrt. Radeln Sie einfach los, Sie haben doch alle Zeit dieser Welt. Z. B. um den Forggensee oder wandern Sie im Sommer oder Herbst auf einen der zahlreichen Gipfel. 

Vielleicht auch Klettern, Wassersport, Gleitschirm- oder Drachenfliegen? Starten können Sie zu fast allen Aktivitäten direkt vor unserer Haustüre. Ganz ohne Anstrengung bringt Sie die Tegelbergbahn in luftige Höhen und beschert Ihnen sagenhafte Ausblicke. Unbedingt sollten Sie eine deftige Brotzeit auf den verschiedenen Berghütten probieren.  Über die aktuelle Wetterlage können Sie sich mittels der verschiedenen Webcams in Schwangau informieren.

Erholsam

Ausschlafen, genussvoll in unserem Aufenthaltsraum frühstücken und einfach nichts tun. Legen Sie sich doch den ganzen Tag an einen der Schwangauer Seen.  Schalten Sie ihr Handy aus, lesen Sie ein Buch, träumen Sie vor sich hin, relaxen Sie. Vielleicht entspannen Sie bei einer Rundfahrt auf dem Forggensee oder genießen Sie Wellness pur in der Königlichen Kristalltherme Schwangau. Spazieren Sie zu allen Jahreszeiten durch den Schwangauer Kurpark. Schlendern Sie ruhig mal durch das Dorf und erfreuen Sie sich an den „Schwangauer Dorfschönheiten“. Kleinode, Altes, Brauchtum, Kulturelles und Tradition werden in Schwangau mit viel Liebe bewahrt und aufrecht erhalten. Lassen Sie einfach los von allem, lassen Sie sich Zeit, genießen Sie, das ist doch Urlaub, finden Sie nicht auch?

Mit Kindern

Kinder wollen was erleben! Dazu gibt es in Schwangau im Allgäu natürlich ein Kinderprogramm. Mit dem Schwangauer Wanderpass lassen sich auch die Kleinsten motivieren. Ganz spannend wird es im Walderlebniszentrum,  im Hochseilgarten Höllschlucht, auf der längsten Hängebrücke der Welt, der Highline179, bei den Rittern, im Honigdorf Seeg im Allgäu, oder eine rasante Fahrt mit der Sommerrodelbahn am Tegelberg. Es gibt viel zu tun. 

Kultur

Natürlich kommen Sie auch der Kultur wegen nach Schwangau.  Schloss Neuschwanstein, Schloss Hohenschwangau und das  Museum der Bayerischen Könige sind ein Muß. Rund um Schwangau im Allgäu können Sie so viel erleben, dass wahrscheinlich ein Urlaub gar nicht reicht um alles zu erkunden. Auch nach München oder zum Bodensee ist es nur ein Katzensprung.

auch der Winter hat seinen Reiz...

Zu dieser Jahreszeit ist es ruhiger im Dorf. Im Winter ist die stade Zeit. Aber eine Winterwanderung hat schon was, die  Wintersportarena am Tegelberg läd zu sportlichen Aktivitäten ein. Wo kann man denn schon am Abend unter dem Schloss Neuschwanstein Spuren in der Loipe ziehen? Die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe ist wirklich etwas Besonderes. Die tägliche  Rotwildfütterung mit ca. 200 Tieren ab 25. Dezember müssen Sie sich unbedingt anschauen, sehr beeindruckend. Besonders romantisch, wenn Sie den Weg zur Fütterung in einem Pferdeschlitten erleben.  

Impressionen